30/06/2012

30.06. NOWA LITERATURA NIEMIECKA – Neue deutsche Literatur

Am 30.06. findet in Zusammenarbeit mit der Villa Decius und der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit im Krakauer Teatr BARAKAH ein Abend zur neuen deutschen Literatur statt. Schauspieler werden die von Iwona Nowacka, Agnieszka Gadzały und Magdalena Zawrotna übersetzten Werke von Stipendiaten der Villa Decius vortragen, u.a. werden Auszüge aus meinem Theaterstück „CALB“ (Auszug) erstmalig präsentiert.

Autoren: Christian Fischer, Marius Hulpe, Roman Israel, Jayrome C. Robinet, Kareem Amer, Iwona Nowacka.

Lesende: Lidia Bogaczówna, Monika Kufel, Ana Nowicka, Jan Mancewicz, Kajetan Wolniewicz

Gast: Kareem Amer (Blogger des Arabischen Frühlings)

Live-Musik von Cinema Paradiso.

Wann: Sa, 30.06.12 | 21.00 Uhr
Wo: Teatr Barakah | ul. Szeroka 6 | Kraków

http://www.teatrbarakah.com

10/06/2012

Aufenthaltsstipendium der „Villa Decius“ in Krakau/Polen 2012

Anfang 2012 wurde mir von der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit und der „Villa Decius“ in Krakau/Polen ein dreimonatiges Aufenthaltsstipendium zugesprochen, worauf ich sehr stolz bin. Von Anfang Mai bis Ende Juli 2012 werde ich mich deshalb im Gästehaus der „Villa Decius“ in Kraków aufhalten, um vor Ort Feldstudien zu betreiben, die polnische Lebensart kennenzulernen und mein neues Romanprojekt „Flugobst“ voranzutreiben. Einige erste fotografische Impressionen gibt es hier zu bestaunen. Demnächst werde ich auch frische Texte hochladen, die vor Ort entstanden sind – und zwar hier.