7/02/2020

Fotolyrik aus Georgien – muraenentraenen on tour

Endlich ist es soweit, ab sofort sind die ersten Teile von „Muraenentraenen on tour – somewhere in georgia“ auf meinem YouTube-Kanal zu-gänglich. Dabei handelt es sich um ein Foto-Lyrik-Projekt, das in Zusammen-arbeit mit der Dresdner Fotografin Christiane Michel entstanden ist. Es versteht sich als Fortführung eines früheren Fototext-Projektes von uns, das in mehreren Lesungen mit Gedichten, Prosastudien und fotografischen Projektionen vorgestellt wurde. Daraus entstand 2008 das Buch „Fotoepigramme“. Wie damals werden auch in „Muraenentraenen on tour“ Gedichte von mir in Bezug gesetzt zu Fotografien von Christiane Michel – diesmal zu welchen, die alle in Georgien entstanden sind. Obwohl jedes Gedicht thematisch nach Georgien verortet werden kann, steht es zugleich auch für sich selbst und nähert sich sprachspielerisch dem Bildthema, und interpretiert es zuweilen um. In nächster Zeit werde ich insgesamt elf solcher Foto-Lyrik-Zuordnungen in die Playlist hochladen – als kleine repräsentative Auswahl der entstandenden Sammlung. Alle Texte wurden am 19.12.2019 in der Bonusrunde der Lesebühne Sax Royal live von mir eingesprochen. Hier geht’s zu Teil 1 und Teil 2, und hier zur ganzen Playlist.