24/09/2012

„Strand vakant – Ein Ostseebuch“ Lesung + Buchvorstellung

Roman Israel schreibt Prosa, Lyrik, Hörspiele und Theaterstücke. 2012 war er Stipendiat der „Villa Decius“ und der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit in Kraków/Polen. Am 07. und 08.12. trägt er einige seiner schönsten Meer-Storys vor und liest aus dem neuen Lyrikband „Strand vakant“, der im November 2012 erschien. Er selbst bezeichnet es als ein Buch über, durch und für die Ostsee. Stimmungsgeladene Short Lyrics zu Brandung, Seegang und Möwengeschrei in Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter wechseln mit humorvollen Illustrationen von Inga Israel und treten in gemeinsamen Dialog. Die enthaltenen Texte ziehen den Leser – egal bei welcher Witterung – in ihren Bann und laden ein, darin zu baden, unterzutauchen und falls Strand vakant, sie im warmen Kämmerlein langsam trocknen zu lassen. Wir wünschen angenehme Unterhaltung!

Leipzig: 03.11.12 / 20:00 / Edition PaperONE / Merseburger Str. 38
Dresden: 07.12.12 / 20:20 / Büchers Best / Louisenstraße 37
Berlin: 08.12.12 / 20:00 / General Public / Schönhauser Allee 167c

Schreibe einen Kommentar