19/09/2011

24.09. Covering Covering Onetti: Neue Erzählungen

Junge deutsche Autorinnen und Autoren setzten sich mit Erzählungen des uruguayischen Autors Juan Carlos Onetti auseiander. Das Ergebnis war neue eigenständige Literatur, die 2009 im Band Covering Onetti des Verlags Lettrétage erschien. Der Aufruf Onettis wurde nochmals erneuert: „Klaut, wenn nötig. Lügt immer.“ Aus den Dieben sind jetzt Bestohlene geworden: Die an Onetti angelehnten Texte wurden wiederum neuen Lügnern zur Vorlage. Präsentation und Lesung der Texte von Sonja vom Brocke, Silke Eggert, Yulia Marfutova, Mario Apel, Philipp Günzel, Roman Israel, Thorsten Krämer, Philip Maroldt, Tom Müller, Stephan Reich, Martin Spieß, Daniel Weiss und anderen.

Wann: Sa, 24.09.11 / 19:30 Uhr
Wo: Lettrétage – Das junge Literaturhaus / Methfesselstr. 23-25 / Berlin
Eintritt: 5,- / Erm. 3,- Euro

http://www.lettretage.de/

Schreibe einen Kommentar