8/03/2011

Donnerstag: Lesebühne Sax Royal mit Buchpremiere!

Wieder in Bestbesetzung liefert die Lesebühne Sax Royal am Donnerstag (10. März) ein neues literarischen Programm auf der Bühne der Dresdner Scheune ab. Philosophische Geschichten über die Exotik des Alltags, gereimte Abrechnungen mit den Ungereimtheiten der Liebe, satirische Safaris durch den Dschungel der Politik – alles ist vertreten in den Texten der fünf Stammautoren: Julius Fischer, Stefan Seyfarth, Michael Bittner, Roman Israel und Max Rademann. Als besondere Zugabe schenkt Julius Fischer den Freunden der Lesebühne diesmal einen ersten Einblick in sein brandneues, soeben im Verlag Voland & Quist erschienenes erstes Buch mit dem Titel Ich will wie meine Katze riechen.

Lesebühne Sax Royal | 10. März | Donnerstag | 21 Uhr | Scheune | AK 7 Euro / erm. 5 Euro VVK 5 Euro

Schreibe einen Kommentar